Anna Borgman | Candy Lenk KUNSTHAIN in Berlin

In autumn 2012, Anna Borgman and Candy Lenk’s  installation „Stacked wood and acoustic device“ was awarded with the first prize in the art competition for the exterior of reception building for state guests on the future airport Berlin. Together with other proposals of the competition, this project will be presented in an exhibition at the Bundesamt für Bauwesen der Öffentlichkeit. For an interview with the artists check out deconarch.com!

Bergman | Lenk. Kunsthain

 

 

Anna Borgman | Candy Lenk

Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten für das Empfangsgebäude im Protokollbereich am Flughafen BER zu den Standorten Wandelgang, Eingangskuben und Kunsthain

23.01 – 06.02.2013

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Berlin

 

 

PR-Info: Im Herbst 2012 wurde die Installation „Gestapeltes Holz und akustisches Gerät“ von Anna Borgman und Candy Lenk mit dem 1. Preis im Kunstwettbewerb für den Außenbereich das Empfangsgebäudes für Staatsgäste am zukünftigen Flughafen Berlin ausgezeichnet. Gemeinsam mit anderen Vorschlägen des Wettbewerbs wird das Projekt innerhalb einer Ausstellung im Bundesamt für Bauwesen der Öffentlichkeit vorgestellt.

No comments.

Leave a Reply

Please solve the math problem: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Translate »