Beton.org: Kunst aus Beton

Den für die Kunst eher ungewohnten Werkstoff Beton machen sich einige Künstler zu Nutze. Bereits vorgestellt habe ich Mirko Stefan Elfert, der mit diesem Material arbeitet. Tatsächlich gibt es noch weitere Künstler, die mit Beton arbeiten. Die Seite beton.org stellt neben M. S. Elfert noch eine weitere Auswahl vor. Vor allem im Bereich der Objektkunst finden sich einige Positionen, die eine intensivere Auseinandersetzung lohnen.
The German website Beton.org – run by the marketing representation of German concrete industries – provides a little collection of artists working with concrete (among them Mirko Stefan Elfert whose work I introduced a while ago)  some of them a worth a second glance.

Objektkunst / Object Art

Concrete Connection

Concretecity.de

Joachim Manz

Petra Dutiné

Einhart Grotegut: Beton-Blätter

Jörg Sander

Beton-Skulpturen / Concrete Sculptures

Ingrid Depenbusch

Bärbel Kolberg

Pia Schönbohm

Sven Backstein

– Petra Gottfried

Arno Mester

Gnomengarten

Beton.org ist übrigens die Internetpräsentation der Bundesverbände der deutschen Zement-, Transportbeton- und Betonfertigteilindustrie, die ihre Marketing-Aktivitäten auf ein gemeinsames Fundament gestellt und im April 2005 die BetonMarketing Deutschland GmbH gegründet haben. Die Webseite widmet sich daher allgemein Fragen rund um den Baustoff Beton; der Blick auf die Kunst ist dabei ein zusätzliches „Gimmick“.

One Response to “Beton.org: Kunst aus Beton”

  1. Franky

    Aug 26. 2009

    Ich finde persönlich die Kunst aus Beton sehr attraktiv. Nicht nur gibt es bereits hochwertige Designschalen aus Beton, sondern auch ganze Bauwerke ausschließlich aus Beton, die wirklich sehr schön anzusehen sind. Die Terme Vals zum Beispiel ist bereits unter Denkmalschutz gestellt worden, dessen Erbauer hat die höchste Auszeichnung für Architekten erhalten.

    Reply to this comment

Leave a Reply

Please solve the math problem: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Translate »