ARTitecture | Architecture + Art Michael Wolf: Informal Solutions No.15 (2003-2016) Archival Pigment Print. 25x20cm - Edition of 9 Courtesy MICHAEL WOLF & M97 GALLERY

Hong Kong – Informal Solutions | MICHAEL WOLF in Shanghai

The exhibition presents multimedia works by Michael Wolf. The exhibition features printed photographs, video loops, and objects and artifacts collected by the artist… more »

ARTitecture | Architecture + Art Michael Wolf: Paris Rooftops No.4, 2014

Paris Rooftops | Michael WOLF in Shanghai

M97 presents an exhibition of Michael Wolf’s newest body of work. „Paris Rooftops“ is a continuation of Wolf’s life-long fascination with architecture and… more »

INTERVIEWS StandOrte: Dubai_240, 2009, Mischtechnik auf Holzkörper,115 x 120 cm, 6–teilig

„Wer sich auf Bilder einlässt, betritt einen anderen, vielschichtigen Erlebnisraum.“ INTERVIEW mit Marina Herrmann

Die Architekturform als kultureller Träger, um diese Beobachtung kreist Marina Herrmanns Schaffen seit vielen Jahren. In ihrem Projekt „StandOrte“ spürt die Kölner Künstlerin… more »

ARTitecture | Architecture + Art Peter Bialobrzeski „Nail Houses #09“ aus der Serie „Nail Houses – or the Destruction of Lower Shanghai"

Habitat + Auf ewig | Peter BIABLOBRZESKI + Nele GÜLCK in Hamburg

The exhibition features excerpts from two photographic series: In „The Raw and the Cooked“, Bialobrzeski discusses the evolution of the globalized megalopolis, from… more »

ARTitecture | Architecture + Art

New works by Vanja Vukovic | PLASTIC INVADER

deconarch.com presents new works by Vanja Vukovic! The boundaries between urban nature and artificiality are blurring in the photographic works of Vanja Vukovic. Over… more »

INTERVIEWS Chicago_0240, 75 x 160 cm, 2010

„Die Abstraktion bietet mir die ideale Möglichkeit, mich über das reale Aussehen des fotografierten Objekts oder einer Landschaft hinaus ihrem für mich „wahren“ Wesen anzunähern.“ INTERVIEW mit Sabine Wild

Sabine Wilds Fotografien zeigen Städte aus aller Welt in einem Moment voller Dynamik, aber auch Flüchtigkeit. Durch Unschärfen und verschwimmenden Konturen, die fast… more »

INTERVIEWS Distance I, 2005

„Es geht mir darum, die Vielschichtigkeit der Wirklichkeit darstellen, ich misstraue den einfachen Botschaften. Wir leben in einer fragmentarischen und zerklüfteten Zeit, es sind nur noch Splitter, die wir in unser Bewusstsein eindringen lassen und wahrnehmen können.“ | INTERVIEW mit Mona Breede

DIE KUNSTWISSENSCHAFTLERIN KATHARINA BOSCH INTERVIEWT DIE KARLSRUHER FOTOKÜNSTLERIN MONA BREEDE EXKLUSIV FÜR DECONARCH.COM! Ob in ihren großformatigen Mauerpanoramen (2010) oder in der im… more »

Translate »