FREESPACE 2018 | Die Architektur-Biennale (2) – Bags of Venice

FREESPACE _ Es ist wieder soweit: Architektur-Biennale in Venedig! Die 16. bereits, und deconarch.com mit dabei. Kuratiert von den irischen Architektinnen Yvonne Farrell und Shelley McNamara verspricht die internationale Ausstellung 2018 dem Titel FREESPACE „a generosity of spirit and a sense of humanity at the core of architecture’s agenda“.

Die Biennale läuft bis zum 25. November 2018 in den Giardini und im Arsenale und in zahlreichen weiteren Spielorten in der ganzen Stadt. Venedig ist Biennale.

Besonders aufgefallen sind dieses Jahr – Stofftaschen! Hat man erst einmal begonnen, darauf zu achten, sieht man sie plötzlich überall, die Werbe-Gimmicks für das Fachpublikum und die Presse. Rasant vergriffen. Das neue Must-have, so scheint es. (Und nur (?) bei den Deutschen käuflich zu erwerben, für 5 Euro.)

Aufgefallen ist auch, dass haptisches Pressematerial wohl nur noch nach augewählten Leuten zugedacht wird – die breite Masse erhält ein Kärtchen mit Verweis auf einen Link zum Presse-Download. Aus ökonomischen und ökologischen Gründen sicher nicht verkehrt, bei expliziter Nachfrage und aufgestapeltem Pressematerial auf einem Tisch allerdings eher unschön. Zumal bei einer offiziellen Presse-Preview, zu der nur Fachpublikum zugelassen ist. Auch der deutsche Pavillon ist hier keine Ausnahme. Bei deutscher Ansprache und bitte um deutsches Material überraschend. Nun gut.

all illus (c) deconarch.com (NS)

 

No comments.

Leave a Reply

Translate »